9. Apr. 2012 | Allgemein, Anleitungen

Mehrere Fotos per E-Mail versenden.

Kategorien: Allgemein, Anleitungen

Mit „Picasa“, der kostenlosen Foto-Software von „Google“ kann man ganz leicht mehrere Fotos für den E-Mail-Versand verkleinern.

Sichern Sie die gewünschten Bilder mit der Schaltfläche „Halten“  in der Fotoablage und klicken Sie auf „Exportieren“ (rechts neben der Fotoablage).

Fotoablage bei Picasa

In dem sich öffnenden Fenster wählen Sie am besten einen Ordner auf dem Desktop, in dem die verkleinerten Bilder gespeichert werden.

Dann entscheiden Sie über die Größe der Bilder. 640 Pixel sind für den Versand per E-Mail in der Regel ausreichend.

Mit Ihrem E-Mail-Programm können Sie nun die Bilder als Anlage versenden. – Sind sie auf dem Desktop gespeichert, muss man nicht lange suchen.

Hat der Versand geklappt, kann der Ordner mit den kleinen Bildern wieder gelöscht werden.

Hier geht es zum Download von „Picasa


Newsletter

Mit diesem Newsletter erhalten Sie die Termine und Themen für die nächsten Gruppenstunden, einen Rückblick auf unsere letzten Gruppenstunden, eventuell weitere Tipps und ein paar Links zu interessanten Artikel im Internet.
Diesen Newsletter versende ich in der Regel einmal im Monat.
Auf Terminänderungen oder besondere, aktuelle, wichtige Informationen werde ich bei Bedarf mit einem weiteren hinweisen.
Diesen Newsletter können Sie über das Double-Opt-in-Verfahren kostenlos abonnieren und jederzeit am unteren Ende des Newsletters wieder abbestellen.

Hier können Sie meinen Newsletter abonieren.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner